Wie Schwachheit zu Stärke wird

Wir Menschen suchen nach unseren Stärken und versuchen, unsere Schwachheiten zu verbergen. In irgendeinem Bereich schwach zu sein, erscheint uns nicht attraktiv. Es gibt in der Bibel eine berühmte Stelle über menschliche Schwäche und Gottes Stärke. Vielleicht kennst du diese Stelle eher wegen Paulus‘ Dorn im Fleisch. Fälschlicherweise wird dies oft so ausgelegt, dass Paulus eine Krankheit gehabt hätte. Im Alten Testament sehen wir aber, dass der Begriff Dorn im Fleisch für Menschen verwendet wird. Gott nannte die Feinde Israels Dornen in ihrem Fleisch. Paulus war also nicht krank, sondern wurde von einem feindlichen Geist, einem Engel Satans, bedrängt, als er umherzog und das Evangelium verkündete.

Und er hat zu mir gesagt: Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft vollendet sich in der Schwachheit. Darum will ich mich am allerliebsten rühmen meiner Schwachheit, auf dass die Kraft Christi bei mir wohne. Darum bin ich guten Mutes in Schwachheit, in Misshandlungen, in Nöten, in Verfolgungen und Ängsten um Christi willen; denn wenn ich schwach bin, so bin ich stark. 2. Korinther 12,9-10

Wenn Gott zu dir sagt, dass seine Gnade für dich genügt, meint er damit nicht, dass du in deiner Schwachheit ausharren musst. Es geht nicht darum, dass du dein Kreuz auf dich nimmst und geduldig in Schwierigkeiten aller Art ausharrst. Im Griechischen ist das Wort für genügen arkei und bedeutet abwehren und abhalten. Das griechische Wort für Kraft ist dynamis (davon kommt das Wort Dynamit) und bedeutet Wunderkraft. Was Gott also zu dir sagt ist: „Ich errichte einen Schutzwall für dich gegen diese Schwachheit. Meine wunderwirkende Kraft vollendet sich in der Schwachheit.“

Darum konnte Paulus sagen, dass er sich am liebsten seiner Schwachheit rühmt. Er wusste, dass er nicht die Schwachheiten geduldig ertragen musste, sondern dass Gottes wunderwirkende Kraft seine Schwachheit in Stärke verwandelt. Nicht was Paulus tun konnte war relevant, sondern was Gott tun konnte. Genauso ist es heute für dich und mich. Wir können uns über unsere Schwächen freuen, weil sie Gottes Kraft anziehen und aus Schwachheit Stärke machen. Um Gottes Gnade zu empfangen, musst du zugeben, dass du eine Schwachheit hast. Eine Schwachheit ist nichts anderes als ein Bedürfnis. Ein Bereich, in dem es eben nicht vollkommen ist. Das kann körperlicher Natur sein, weil du Heilung für etwas benötigst, finanzieller Art, beziehungstechnisch, deine schüchterne Art, ein Problem, zusammenhängende Sätze zu bilden oder sonst irgendetwas. Lass Jesus wissen, was deine Schwachheit ist und dann bete einfach: „Jesus, ich empfange deine überfliessende Gnade für diesen Bereich.“ Gottes Gnade ist mehr als genug, sie stellt wieder her, beschützt, versorgt und segnet.

Die englische Message Bible drückt es so aus: Christ’s strength moving in on my weakness. I just let Christ take over! And so the weaker I get, the stronger I become. Die Kraft Christi bricht über meine Schwäche herein. Ich lasse einfach Christus übernehmen! Und je schwächer ich werde, desto stärker werde ich.

Genau darum geht es, lass Jesus übernehmen und seine Kraft deine Schwachheit in Stärke verwandeln. Plötzlich ist Schwachheit nicht mehr bedrohlich, denn je mehr Schwäche du hast, desto mehr Gnade kannst du dafür empfangen. Und Gottes Gnade und Kraft werden immer alles zu deinem Besten wenden. Wenn du das nächste Mal mit Schwachheit in deinem Leben konfrontiert bist, lass es Jesus wissen und empfange seine überfliessende Gnade genau für diesen Bereich. So wird deine grösste Schwäche zu deiner grössten Stärke!

Finde Ruhe und Frieden mitten im Sturm

Alltagsstress, Sorgen, Ängste, von A nach B hetzen, Dinge erledigen, keine Zeit haben und irgendwie nie wirklich zur Ruhe kommen. Kommt dir das bekannt vor? Wenn du einfach zu viele Dinge tust und deshalb nie Zeit hast, wäre es sicherlich sinnvoll, darüber nachzudenken, in welchen Bereichen du einen Gang runter schalten oder was du vielleicht ganz bleiben lassen könntest. Aber was ist mit der innerlichen Unruhe, den Dingen, die dein Herz belasten und deine Gedanken nicht zur Ruhe kommen lassen? Egal ob die Stürme des Lebens kleinere Gewitter oder ausgewachsene Orkane sind, sie berauben dich des Friedens in deinem Herzen. Und auch wenn wir oftmals selbst versuchen, die Schlachten zu kämpfen, kommen wir doch nicht gegen die Sorgen und Ängste an, die unser Herz belasten. Was also ist die Lösung?

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.
Matthäus 11,28

Wende dich an denjenigen, der die Stürme stillt und für dich kämpft: Jesus. Er hat gesagt, dass du zu ihm kommen sollst, mit allem, was dich bedrückt. Du bist nicht dazu gemacht, die Lasten des Lebens zu tragen. Das ist Jesu Aufgabe. Bei ihm findest du Ruhe und Frieden. Er hat versprochen, dass er dich niemals verlässt. Wenn du also durchs dunkle Tal gehst, geht er mit dir. Er verabschiedet sich nicht vorher und sagt, dass ihr euch auf der anderen Seite wiederseht. Nein, er bleibt an deiner Seite, nimmt dich an der Hand und lässt dich keine Sekunde allein. Er ist der Grund, warum du wohlbehalten auf der anderen Seite ankommst.

Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5,7

Verwandle deine Sorgen in Gebete. Damit wirfst du sie auf Jesus. Sprich mit Jesus darüber, was dir Angst macht, was dein Herz belastet und welche Sorgen dich niederdrücken. Wir sind viel zu oft damit beschäftigt, die Lösung für das Problem zu suchen, anstatt Jesus zu sagen, was das Problem ist, damit er es lösen kann. Vor einigen Jahren hatten wir im Geschäft in meinem Team einen personellen Engpass. Wie bringt man 200% Arbeitsvolumen in 80% Arbeitszeit unter? Also habe ich angefangen jeden Morgen folgendes Gebet zu beten: „Jesus, gib mir Weisheit und mach mich schnell und effizient.“ Ich habe mich einfach auf Jesus verlassen. Und weisst du was? Die Dinge waren so schnell erledigt, dass ich mich bereits nach einigen Wochen anfing zu langweilen und meinen Chef damit genervt habe, dass ich mehr Arbeit brauche. Seither bete ich dieses Gebet regelmässig und mein Arbeitsalltag ist so effizient wie noch nie.

Es spielt keine Rolle was es ist, wenn es dich beschäftigt, sag es Jesus. Es gibt keine zu kleinen oder zu grossen Probleme. Wenn es für dich wichtig ist, ist es für Jesus wichtig. Wenn es dich beschäftigt, möchte sich Jesus darum kümmern. Du findest Ruhe und Frieden mitten im Sturm, indem du mit Jesus über die Herausforderungen, Probleme, Sorgen und Ängste in deinem Leben sprichst. Lies in der Bibel, was Jesus über deine Situation sagt und halte dir sein Wort vor Augen. Wenn er sagt, dass du durch seine Wunden geheilt bist (Jesaja 53,5), muss dein Körper sich dem Wort Gottes beugen. Wenn Gott dir eine hoffnungsvolle Zukunft verspricht (Jeremia 29,11), wird er sie dir geben. Wenn Jesus sagt, dass er all deinem Mangel abhilft (Philipper 4,19, Psalm 23), wird er sich um die finanziellen Probleme kümmern. Nimm Gottes Verheissungen für dich persönlich in Anspruch. Denn Jesus hat am Kreuz den Preis bezahlt, damit du heute Anrecht auf jeden Segen Gottes hast. Du bist sein geliebtes Kind und er hat dein Bestes im Sinn.

You are going the right way

Have you ever wondered if you are going the right way? If the path you have chosen is really taking you to your destination? A few days ago, I was watching the Instagram Story of an American actress. She and her husband were just on a hike, looking for the trail that was shown on their map. When she said she didn’t know if they were going the right way, he replied, „We’re just following Jesus, of course we’re going the right way.“ You know, this statement really is true. If you follow Jesus, you are going the right way.

Jesus answered, “I am the way and the truth and the life. No one comes to the Father except through me. John 14,6

You do not follow just anyone, but you follow THE way, THE truth and THE life. Jesus is the way that never leads you astray. Jesus is the truth that always sets you free. Jesus is the life that gives you fulfillment, future and hope. You can rely on Jesus because he loves you and only has your best interest in mind. Even when you are in the middle of a challenge or facing huge problems, just follow Jesus.

Even though I walk through the darkest valley, I will fear no evil, for you are with me; your rod and your staff, they comfort me. Psalm 23,4

There may be dark valleys in your life, but you will not stay there. Jesus is with you, he takes you by the hand and leads you through. He leads you to freedom, to green pastures and still waters (Psalm 23,2). Fix your eyes on Jesus and focus on what he has done for you on the cross. He bore every sin, sickness, infirmity and pain for you. What He bore, you no longer have to bear. He was forsaken so that you would never be alone again. Follow Jesus by hearing his word and fixing your eyes on him. Let him fight the battles for you. You do not have to know what the solution is, how to overcome the difficulty, or how your dreams will come true. That is God’s business. When worries and fears come up, just say: „Jesus, I can not do it, but you can. I do not know how this situation can change, but my eyes are on you, it is your battle. Thank you for not leaving me. Thank you for having everything under control.“

I will instruct you and teach you in the way you should go; I will counsel you with my loving eye on you. Psalm 32,8

Often we do not know what’s next or which direction to go. But Jesus knows. You may not always understand everything but know that following Jesus will always lead you to your destination. Following him means trusting him. To trust that he knows more than you, to trust that he sees further than you, to trust that he loves you and has only your best interest at heart.

When God made a promise to Abraham, because he had no one greater by whom to swear, he swore by himself, saying, “I will surely bless you and multiply you.” Hebrews 6,13-14

When you follow Jesus, you follow the One who has committed Himself to bless you. Favor and grace follow you all the days of your life simply because Jesus loves you. He has done everything so that you can live a blessed life today. It has nothing to do with what you do or don’t do, but it depends solely on what Jesus did for you on the cross. Follow Jesus and let His grace fill your life. Follow Jesus who deeply loves you and lavishes His blessings on you. Follow Jesus and you are going the right way!

Du bist auf dem richtigen Weg

Hast du dich jemals gefragt, ob du auf dem richtigen Weg bist? Ob der Pfad, den du gewählt hast, dich wirklich ans Ziel führt? Vor einigen Tagen habe ich die Instagram Story einer amerikanischen Schauspielerin angeschaut. Sie und ihr Mann waren gerade auf einer Wanderung und suchten den Pfad, der auf ihrem Plan angegeben war. Als sie sagte, sie wisse nicht ob sie auf dem richtigen Weg seien, antwortete er: „Wir folgen einfach Jesus, natürlich sind wir auf dem richtigen Weg.“ Weisst du, diese Aussage ist wirklich wahr. Wenn du Jesus folgst, bist du auf dem richtigen Weg.

Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich. Johannes 14,6

Du folgst nicht irgendjemandem, sondern du folgst DEM Weg, DER Wahrheit und DEM Leben. Jesus ist der Weg, der dich nie in die Irre führt. Jesus ist die Wahrheit, die dich immer freisetzt. Jesus ist das Leben, dass dir Erfüllung, Zukunft und Hoffnung gibt. Auf Jesus kannst du dich verlassen, weil er dich liebt und nur dein Bestes im Sinn hat. Selbst dann, wenn du dich gerade mitten in einer Herausforderung befindest oder mit riesigen Problemen konfrontiert bist, folge einfach Jesus.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Psalm 23,4

Es mag dunkle Täler in deinem Leben geben, aber du wirst nicht dort bleiben. Jesus ist mit dir, er nimmt dich bei der Hand und führt dich hindurch. Er führt dich in die Freiheit, zu grünen Auen und frischem Wasser (Psalm 23,2). Richte deinen Blick auf Jesus und konzentriere dich darauf, was er am Kreuz für dich getan hat. Er hat jede Sünde, jede Krankheit, jedes Gebrechen und jeden Schmerz für dich getragen. Was er getragen hat, musst du nicht mehr tragen. Er wurde verlassen, damit du nie mehr allein bist. Folge Jesus, indem du sein Wort hörst und deinen Blick auf ihn richtest. Lass ihn die Kämpfe für dich kämpfen. Du musst nicht wissen, wie die Lösung aussieht, wie du aus der Schwierigkeit herauskommst oder wie sich deine Träume erfüllen. Das ist Gottes Sache. Wenn Sorgen und Ängste hochkommen, sage einfach: „Jesus, ich kann es nicht, aber du kannst es. Ich weiss nicht, wie sich diese Situation verändern kann, aber meine Augen sind auf dich gerichtet, es ist dein Kampf. Danke, dass du mich nicht verlässt. Danke, dass du alles im Griff hast.“

Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, / den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten. Psalm 32,8

Oftmals wissen wir nicht, was als nächstes dran ist oder in welche Richtung wir gehen sollen. Aber Jesus weiss es. Du verstehst vielleicht nicht immer alles, aber sei dir bewusst, dass Jesus zu folgen, dich immer ans Ziel führt. Ihm zu folgen bedeutet, ihm zu vertrauen. Zu vertrauen, dass er mehr weiss als du, zu vertrauen, dass er weiter sieht als du, zu vertrauen, dass er dich liebt und nur dein Bestes will.

Denn als Gott dem Abraham die Verheissung gab, schwor er, da er bei keinem Grösseren schwören konnte, bei sich selbst und sprach: »Wahrlich, ich will dich reichlich segnen und mächtig mehren!« Hebräer 6,13-14

Wenn du Jesus folgst, folgst du demjenigen, der sich dazu verpflichtet hat, dich zu segnen. Gunst und Gnade folgen dir dein Leben lang, einfach deshalb, weil Jesus dich liebt. Er hat alles dafür getan, damit du heute ein gesegnetes Leben führen kannst. Es hat nichts damit zu tun, was du tust oder nicht tust, sondern es hängt allein davon ab, was Jesus am Kreuz für dich getan hat. Folge Jesus und lass seine Gnade dein Leben erfüllen. Folge Jesus, der dich unendlich liebt und dich mit seinem Segen überschüttet. Folge Jesus und du bist auf dem richtigen Weg!

I love you

Let’s face it, being single on Valentine’s Day is really depressing. Everywhere you see roses, hearts and happy couples. Actually, that is what you are dreaming of as well. Someone who loves you with all his heart and spends his life with you. Did you know that there is someone who loves you passionately? Although you are single, you are not alone. Today, let the one who loves you deeply satisfy the longing in you. His name is Jesus. Listen to what he says about you:

My beloved child, you are wonderfully and uniquely made. You are an original, one of a kind and there is no one else like you and that is good. You are incredibly precious, so valuable and cherished. I chose you and I will never regret this decision. You belong to me and I love you.

I will never let you down and will always be by your side. Even if you feel alone sometimes, you are never alone because I am with you. No matter where you go, I will come with you. I hold your hand and never let go. You can talk to me about everything. You can pour out your heart and I listen to you. If something is important to you, it is also important to me. I care about you because I love you.

If you are unfaithful, I remain faithful. If you no longer have faith, I still believe. When you are weak, I am your strength. When you are depressed, I lift you up. When you cry, I dry your tears. When you laugh, I laugh with you. I cheer you on and believe you can do it. I rejoice over you because I love you.

I know your heart and I understand you. You do not need to change to get my approval and love. You already have it because I love you. I will always protect you and hold my hand over you. I know your wishes and dreams and I will make them come true. You do not have to fight, because I fight for you. Victory is mine, so you are always on the winning side. You are a winner! I bless you beyond all measure because I love you.

My favor, my grace and my love shine on you like a spotlight, therefore you will never be invisible. I will let you be in the right place at the right time. You can trust me, I will not disappoint you. I lead you into a bright future because I have good plans for you. I give you hope, confidence and peace. You are safe in my hands and I will always protect you. Goodness and mercy will follow you all the days of your life. You are my darling and I am proud of you. I love you!